Büro Benseler Visuelle Kommunikation

was

wir

für wen

Frühere Projekte

Corporate Design

Orientierungssysteme

Außenbeschilderung

und vieles mehr

 

 

Hier finden Sie eine Auswahl an früheren Projekten. Im Laufe der Jahre durften wir viele Projekte für viele Auftraggeber bearbeiten. Ein kleiner Ausschnitt möchten wir Ihnen hier vorstellen.

Klinikum Garmisch-Partenkirchen 2014 – 2018

Orientierungssysteme

Wie viele andere Krankenhäuser auch wurde das Klinikum Garmisch-Parten­kirchen in verschiedenen Bauabschnitten errichtet. Dadurch ergeben sich für die Wegeleitung hohe Anforderungen. Im Zuge der Eröffnung der neuen Magistrale wurden wir mit der Planung und Gestaltung des neuen Orientierungssystems beauftragt.

kurtz ersa 2011 – 2014

Corporate Design

Anzeigen, Kataloge, Magazine

Orientierungssysteme

Außenbeschilderung

Messegestaltung

kurtz ersa ist ein Hightech- und Zuliefer-Konzern mit einer über 235-jährigen Tradition. Die drei Business-Segmente – Electronics Production Equipment, Moulding Machines und Metal Components bieten innovative Lösungen für die produzierende Industrie. – Wir haben ein Logo entwickelt, das die früher eigenständigen Unternehmen Kurtz und Ersa verbindet und auf dieser Grundlage ein Corporate Design für das Gesamtunternehmen entwickelt.

Klinik Höhenried 2004 – 2006

Orientierungssysteme

Die Rehabilitationsklinik Höhenried ist eine gemeinnützige GmbH der Deutschen Rentenversicherung – wunderschön am Starnberger See gelegen. Wir wurden 2004 beauftragt, ein in sich schlüssiges, patienten- und besucherfreundliches Orientierungssystem zu entwickeln. Passend zur modernen Architektur der Klinik und durch seine Flexibilität vorbereitet für die Zukunft.

KHG Augsburg 2000 – 2008

Corporate Design

Prof. Dr. Thomas Schwartz wurde 2000 Hochschulpfarrer in Augsburg.
Er führte mit seinem Team eine weltoffene, moderne, auf den Mitmenschen ausgerichtete Kommunikation ein: „Menschen im Leben – khg“. Wir wurden beauftragt, ein Erscheinungsbild zu entwickeln, das dieser Neuausrichtung der khg entsprach.

Wüstenrot 1998 – 2000

Orientierungssysteme

Die Wüstenrot Bausparkasse AG ist eine private Bausparkasse. Ihre Anfänge gehen auf das Jahr 1921 zurück, in dem der Laienprediger Georg Kropp in dem kleinen Ort Wüstenrot die Gemeinschaft der Freunde Wüstenrot (GdF) gründete. Heute belegt Wüstenrot den zweiten Platz unter den Bausparkassen (Stand: 2013). – Wir wurden 1998 beauftragt, ein dem Erscheinungsbild adäquates Orientierungssystem für das weitläufige Areal der Wüstenrot mit ihren vielen Einzelgebäuden zu entwickeln.

Telekom, Arondo 1996 – 2007

Außenbeschilderung

Die Transformation der ehemaligen Fernmeldeämter in Europas größtes Telekommunikationsunternehmen wurde in München mit der „Chance des ersten Eindrucks“ visualisiert. Die ehemaligen Schalterbereiche wurden architektonisch überarbeitet und in diesem Zusammenhang auch die Beschilderung kundenfreundlich und dem neuen Erscheinungsbild entsprechend überarbeitet. Im Anschluss an diesen Auftrag konnten wir noch bei vielen anderen Telekom-Gebäuden die Innen- und Außenkennzeichnung planen und projektieren, unter anderm auch für die Ten Towers in München.

Krankenhaus Donauwörth 1995 – 1996

Orientierungssysteme

Das Krankenhaus Donauwörth wurde in den 1990-Jahren auf die „grüne Wiese“ gebaut. Die Stationen der verschiedenen Fachdisziplinen wurden sternförmig um einen Behandlungs- und OP-Trakt angeordnet. Wir haben für die Orientierung ein eigenständiges Beschilderungssystem mit dem Namen „Radius“ entwickelt. Leicht gebogen wirkt es weich und haptisc angenehm. –Den einzelnen Disziplinen haben wir Farben zugeordnet, die sich auch in der Fabgestaltung des Hauses wiederfinden.

Postbank 1993 – 2000

Außenbeschilderung

Orientierungssysteme

In den 90er Jahren wurden die verschiedenen Teile der Postbehörde in einzelne Unternehmen geteilt: In die Deutsche Post, Deutsche Telekom und Deutsche Postbank. – 1993 wurden wir mit dem Leit- und Orientierungssystem für die Postbank-Niederlassung München beauftragt. Im Anschluss daran waren wir für die Umsetzung des Corporate Design-Bausteins Außen- und Innenkennzeichnung in ganz Deutschland zuständig.

Postamt und Fernmeldeamt Rosenheim 1988

Außenbeschilderung

Das Postamt und Fernmeldeamt Rosenheim wurde in dem Zeitraum errichtet, als es schon Planungen für die Umwandlung der Postbehörde in eigene Unternehmen gab, diese aber noch nicht umgesetzt waren.Dadurch ergaben sich bei der Planung und Gestaltung – auch der Innen- und Außenkennzeichnung – Freiräume für Experimente.

Humbaur 1985 – 2007

Außenbeschilderung

Corporate Design

Prospekte, Kalender

Die Humbaur GmbH gehörte zu unseren ersten Kunden. Aus einem kleinen Familienbetrieb entwickelte sich ein bedeutender Hersteller von Anhängern, Aufbauten und Aufliegern. Mit über 1.000.000 verkauften Einheiten zählt Humbaur zu den führenden Nutzfahrzeugherstellern Europas. – Wir hatten die Möglichkeit, über 20 Jahre lang das Humbaur-Erscheinungsbild zu prägen.

© 2020 Büro Benseler

Impressum

Datenschutz